Novamin Tropfen (Compazine), Novamin 500 mg Tabletten, Novamin Sulfon Nebenwirkungen

10%
Gutscheine
Gutschein
Geben Sie auf der Checkout-Seite auf der Apotheken-Website den Gutscheincode ein. Alle Details zeigen! Weniger anzeigen!
Novamin Beschreibung
  • Produktqualität
4.0

Novamin Beschreibung

Novamin wird verwendet, um schweren Brechreiz zu kontrollieren und Schizophrenie zu brechen und zu behandeln. Es wird auch für das kurzfristige (4 Wochen) Behandlung der verallgemeinerten nichtpsychotischen Angst verwendet. Novamin ist ein phenothiazine. Es arbeitet durch das Blockieren einer bestimmten Chemikalie (Dopamin) im Gehirn.

Novamin (Compazine) Instruktionen

Verwenden Sie Novamin, wie geleitet, durch Ihren Arzt.

1.Nehmen Sie Novamin durch den Mund mit oder ohne Essen.
2.Wenn Sie eine Dosis von Novamin verpassen, ihn so bald wie möglich nehmen. Wenn es fast Zeit für Ihre folgende Dosis, die verpasste Dosis auslassen Sie und zu Ihrer regelmäßigen Dosierenliste zurückgehen Sie. Nehmen Sie 2 Dosen sofort nicht. [read more=”Weiterlesen” less=”Lese weniger”]

Fragen Sie Ihren Leistungserbringer irgendwelche Fragen, die Sie darüber haben können, wie man Novamin verwendet.

Novamin (Compazine) Lagerung

Lagern Sie Novamin bei der Raumtemperatur, zwischen 59 und 86 Graden F (15 und 30 Grade C). Lager weg von der Hitze, der Feuchtigkeit und dem Licht. Lagern Sie im Badezimmer nicht. Behalten Sie Novamin ausser der Reichweite von Kindern und weg von Haustieren.

Novamin (Compazine) mehr Info:

Wirkstoff: Prochlorperazine.

Verwenden Sie Novamin wenn NICHT:

  • Sie sind gegen jede Zutat in Novamin oder ähnlicher Medizin allergisch
  • Sie nehmen große Mengen von Zentralnervensystemberuhigungsmitteln (eg, Alkohol, Barbitursäurepräparat, Narkosemittel)
  • Sie nehmen astemizole, cisapride, oder terfenadine
  • Sie haben schwere Zentralnervensystemdepression.

    Kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Leistungserbringer sofort, wenn einige von diesen für Sie gilt.

    Einige Gesundheitszustände können mit Novamin aufeinander wirken. Erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche Gesundheitszustände besonders haben, wenn einige des folgenden für Sie gilt:

  • wenn Sie schwanger sind, planend, schwanger zu werden, oder Stillen sind
  • wenn Sie eine Arzneivorschrift oder nichtverschreibungspflichtiges Arzneimittel, Kräuterpräparat oder Nahrungsergänzung nehmen
  • wenn Sie Allergien gegen die Medizin, Nahrungsmittel oder anderen Substanzen haben
  • wenn Sie eine Geschichte der Herzkrankheit, Zentralnervensystemdepression, Blutprobleme haben, haben Lebernprobleme, niedriger Blutdruck, Druck im Auge, neuroleptic bösartiges Syndrom, tardive dyskinesia, Knochenmarkprobleme, ungewöhnliche Muskelbewegungen, Krankheit von Parkinson, eine Empfänglichkeit zu Glaukom, Syndrom von Reye, Vorsteherdrüsenproblemen oder Anfällen vergrößert, oder Sie haben Alkoholismus.

    Etwas Medizin kann mit Novamin aufeinander wirken. Erzählen Sie Ihrem Leistungserbringer, wenn Sie eine andere Medizin, besonders einige des folgenden nehmen:

  • Anticholinergics (eg, diphenhydramine, oxybutynin, scopolamine) oder Lithium, weil sie Novamins Wirksamkeit vermindern können
  • Hemmstoffe des Angiotensin-Umwandelns des Enzyms (ACE) (eg, enalapril), anticholinergics (eg, diphenhydramine, oxybutynin, scopolamine), allgemeine Narkosemittel (eg, thiopental), haloperidol, methyldopa, oder tricyclic Antidepressiven (eg, amitriptyline), weil das Risiko von Nebenwirkungen, wie Anfälle, erhöht werden kann
  • HERVORRAGENDE Hemmstoffe (eg, enalapril), anticholinergics (eg, diphenhydramine, oxybutynin, scopolamine), astemizole, cisapride, dofetilide, haloperidol, hydantoins (eg, phenytoin), methyldopa, metrizamide, naltrexone, polypeptide Antibiotika (eg, actinomycin), Serotoninrezeptorgegnerantiemetika (eg, ondansetron), terfenadine, tramadol, trazodone, oder tricyclic Antidepressiven (eg, amitriptyline), weil das Risiko ihrer Nebenwirkungen von Novamin erhöht werden kann
  • Bromocriptine, guanethidine, levodopa, oder pergolide, weil ihre Wirksamkeit von Novamin vermindert werden kann
  • Lithium, weil unerwartete toxische Auswirkungen vorkommen können.

    Das kann keine ganze Liste aller Wechselwirkungen sein, die vorkommen können. Fragen Sie Ihren Leistungserbringer, wenn Novamin mit anderer Medizin aufeinander wirken kann, die Sie nehmen. Vereinbaren Sie mit Ihrem Leistungserbringer, bevor Sie anfangen, halten Sie an, oder ändern Sie die Dosis jeder Medizin.

    Wichtige Sicherheitsinformationen:

  • Novamin kann Schläfrigkeit, Schwindel, trübe Vision oder Schwindel verursachen. Diese Auswirkungen können schlechter sein, wenn Sie es mit Alkohol oder bestimmter Medizin nehmen. Verwenden Sie Novamin mit der Verwarnung. Steuern Sie nicht oder führen Sie andere mögliche unsichere Aufgaben durch, bis Sie wissen, wie Sie darauf reagieren.
  • Novamin kann Schwindel, Schwindel verursachen oder schwach zu werden; Alkohol, heißes Wetter, Übung oder Fieber können diese Auswirkungen vergrößern. Um sie zu verhindern, sitzen Sie oder stehen Sie langsam besonders am Morgen. Sitzen Sie oder legen Sie sich am ersten Zeichen von einigen dieser Auswirkungen hin.
  • Trinken Sie Alkohol nicht oder verwenden Sie Medizin, die Schläfrigkeit verursachen kann (eg, Schlafhilfe, Muskel relaxers), während Sie Novamin verwenden; es kann zu ihren Auswirkungen beitragen. Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie Fragen haben, über die Medizin Schläfrigkeit verursachen kann.
  • Sagen Sie Ihrem Arzt oder Zahnarzt, dass Sie Novamin nehmen, bevor Sie jede medizinische oder Zahnsorge, Notsorge oder Chirurgie erhalten.
  • Novamin kann Sie veranlassen, sonnverbrannt leichter zu werden. Vermeiden Sie die Sonne, Ultraviolettlampen oder Gerbenkabinen, bis Sie wissen, wie Sie auf Novamin reagieren. Verwenden Sie einen sunscreen oder tragen Sie Schutzkleidung, wenn Sie draußen für mehr als eine kurze Zeit sein müssen.
  • Vermeiden Sie Aussetzung von der äußersten Hitze, während Sie Novamin nehmen.
  • Patienten, die Rückenmarkchirurgie haben werden, sollten aufhören, Novamin mindestens 48 Stunden vor der Chirurgie zu verwenden. Verwenden Sie Novamin seit mindestens 24 Stunden nach der Chirurgie nicht und verwenden Sie es nicht, um Brechreiz und Emesis zu kontrollieren, der vorher oder nach der Chirurgie vorgekommen ist.
  • Neuroleptic bösartiges Syndrom (NMS) ist ein vielleicht tödliches Syndrom, das von Novamin verursacht werden kann. Symptome können Fieber einschließen; steife Muskeln; Verwirrung; das anomale Denken; schneller oder unregelmäßiger Herzschlag; und das Schwitzen. Kontaktieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser Symptome haben.
  • Verwenden Sie Novamin mit der Verwarnung im Ältlichen; sie können zu seinen Auswirkungen empfindlicher sein.
  • Novamin sollte in Kindern nicht verwendet werden, die Chirurgie haben, die 2 Jahre jünger sind, oder die weniger als 20 Pfund wiegen; Sicherheit und Wirksamkeit in diesen Kindern sind nicht bestätigt worden.
  • Schwangerschaft und Stillen: Wenn Sie schwanger werden, kontaktieren Sie Ihren Arzt. Sie werden die Vorteile und Risiken besprechen müssen, Novamin zu verwenden, während Sie schwanger sind. Novamin wird in Brustmilch gefunden. Wenn Sie sind oder Stillen sein werden, während Sie Novamin verwenden, mit Ihrem Arzt vereinbaren. Besprechen Sie irgendwelche möglichen Risiken Ihrem Baby.

    Die ganze Medizin kann Nebenwirkungen verursachen, aber viele Menschen haben nein, oder gering, Nebenwirkungen.

    Vereinbaren Sie mit Ihrem Arzt, wenn einige dieser allgemeinsten Nebenwirkungen andauert oder lästig wird:

    Trübe Vision; Schüttelfrost; Konstipation; Schwindel; Schläfrigkeit; trockener Mund; Nervöskeit; Nasenkongestion; Schlaflosigkeit.

    Suchen Sie medizinische Aufmerksamkeit sofort, wenn einige dieser schweren Nebenwirkungen vorkommt:

    Schwere allergische Reaktionen (Ausschlag; Nesselausschläge; das Jucken; Schwierigkeitsatmen; Beengtheit in der Brust; vom Mund, dem Gesicht, den Lippen oder der Zunge schwellend); Aufregung; veränderte geistige geistige Anlagen, einschließlich des Mangels an der Reaktion auf Ihre Umgebungen; Änderungen in Brustdrüsen; Änderungen in der Menstruationsperiode; Änderungen in der Vision; schluckende Schwierigkeit; das Sabbern; das übermäßige Schwitzen; Fieber; Unfähigkeit, Augen zu bewegen; vergrößerte Körperhitze; unwillkürliche Bewegungen von Zunge, Gesicht, Mund oder Kiefer (eg, Protrusion der Zunge, das Luftstoßen von Backen, Runzeln des Mundes, Bewegungen kauend); unregelmäßiger oder schneller Herzschlag; maskenähnliches Gesicht; Muskelkonvulsionen des Gesichtes, Halses, oder zurück; Muskelsteifkeit; verlängerte oder schmerzhafte Erektion; Zappelei; starre Muskeln; das Schlurfen des Spaziergangs; Angina; Spannung in Beinen; Beben; das Zucken oder die Drehung von Bewegungen; ungewöhnliche Augenbewegungen; Schwäche von Armen oder Beinen; yellowing der Haut oder Augen.

    Thisis nicht eine ganze Liste aller Nebenwirkungen, die vorkommen können. Wenn Sie Fragen über Nebenwirkungen haben, kontaktieren Sie Ihren Leistungserbringer.
    [/read]

  • Benutzerbewertungen 0 (0 bewertungen)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Sending