Claritin (Loratadin) Deutschland, Claritin 10 mg Rezeptfrei Kaufen,

10% Gutscheine
Gutschein
Geben Sie auf der Checkout-Seite auf der Apotheken-Website den Gutscheincode ein. Alle Details zeigen! Weniger anzeigen!
Claritin Beschreibung
  • Produktqualität
5.0

Claritin Beschreibung

Loratadin — auch bekannt durch seinen Markennamen, Claritin — gehört einer Gruppe von als Antihistaminika bekannten Medikamenten. Es reduziert die Wirkung einer natürlichen Chemikalie im Körper genannt Histamin; diese Chemikalie kann eine Reihe von Symptomen wie laufende Nase, juckende Augen, das Niesen, die Ausschläge und mehr verursachen. Claritin wird sicher für Kinder, Erwachsene und den Ältlichen betrachtet und hat sehr wenige Nebenwirkungen im Vergleich zu anderen beruhigenden Antihistaminika wie Benadryl. Patienten, die Loratadin nehmen, sollten sich nach ungewöhnlichen Symptomen umtun, die eine Anzeige von ernsten Nebenwirkungen sein konnten — von denen einige lebensbedrohlich sein können.

Claritin wird einmal täglich in der Tablette, Suspendierung oder chewable Tablettenform genommen. Patienten sollten die empfohlene Dosierung auf dem Verpacken, wenn nicht angewiesen, nie überschreiten, um so durch einen Arzt zu tun.
[read more=”Weiterlesen” less=”Lese weniger”]

Claritin ist ein Markenname für das markenlose Medikament loratadin, der auch in anderen Handelsnamen und als ein markenloses Medikament verfügbar ist. Es ist in verschiedenen Rauschgiftformulierungen und Kräften verfügbar: Tabletten (10 Mg), Sirup (1mg/ml) und sich schnell auflösende Tabletten (10 Mg). Es ist auch in der Kombination mit einem Nasenspray – Claritin-D verfügbar.

Es gibt derzeit 9 Produkte, die unter dem Markennamen verfügbar sind einschließlich:

  • Claritin Liqui-Gele (nichtschläfrige, flüssige gefüllte Kapsel)
  • Claritin-D 24-stündig (OTC 24-stündige Linderung für die Kongestion und den Sinusdruck
  • Claritin RediTabs – sich auflösende Tabletten, kein Wasser erforderlich
  • Der Claritin von Kindern – verfügbar als Traube schmackhafter chewables oder Sirup.

    Ursprünglich genehmigt von der Bundesbehörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimittlel 1993 wurde Claritin ohne eine Arzneivorschrift 2002 bereitgestellt und wird derzeit verfertigt und von Schering-Plough HealthCare Products, Inc verteilt. Markenloses Medikament loratadin wird von mehreren Unternehmen verfertigt. Es ist noch in einer Arzneivorschriftenformel für anderen Gebrauch verfügbar.

    Gebrauch von Claritin

    Obwohl, wie man allgemein denkt, Claritin ein Medikament ist, das verwendet wird, um seasononal allergisches Schnupfen, “Heufieber” und andere Allergien zu behandeln, kann es auch verwendet werden, um laufende Nase und das Niesen verbunden mit der Grippe und der Erkältung zu behandeln. Menschen, die unter dem chronischen Nesselausschlag oder Nesselausschlägen leiden, haben auch Linderung infolge ihrer Behandlung mit Loratadin erfahren. Alle diese Bedingungen werden durch Chemikalien genannt Histamin verursacht, und Rauschgifte wie Loratadin werden entworfen, um die Auswirkungen dieser Chemikalien zu reduzieren und Patienten mit der Linderung von den Symptomen zu versorgen, die sie verursachen.

    Es ist nicht beabsichtigt, um ernste allergische Reaktionen oder andere Typen von Allergien zu behandeln oder zu verhindern. Verwenden Sie dieses Rauschgift anstelle von anderen Antihistaminika nicht Ihr Gesundheitsfürsorgeversorger hat Sie vorgeschrieben. Es sollte für Kinder nicht verwendet werden, die jünger sind als 6 Jahre, wenn nicht vorgeschrieben, von Ihrem Gesundheitsfürsorgeversorger.

    Wie Claritin arbeitet

    Claritin wird als ein Zweitgenerationsantihistaminikum, auch bekannt als tricyclic Antihistaminikum oder Histaminrezeptorgegner klassifiziert. Diese Klasse von Rauschgiften arbeitet durch das Hemmen der Handlung des Histamins, das für Symptome von Allergien verantwortlich ist. Es bewirbt sich mit Rezeptoren des freien Histamins, das dadurch vorläufige Linderung von negativen Auswirkungen wegen dieser natürlichen Substanz zur Verfügung stellt.

    Wie man Claritin nimmt

    Claritin ist in 4 Formen verfügbar. Jeder, sollte nur wie geleitet, genommen werden. Die Einnahme von zu viel von diesem Medikament kann vergrößerte Nebenwirkungen verursachen und konnte in äußersten Fällen tödlich sein. Sie können eine unmittelbare stellvertretende Tablette, eine verlängerte Ausgabenformel, ein flüssiger Sirup oder eine sich auflösende Tablette vorgeschrieben werden.

    Wenn man dieses Rauschgift nimmt, das freihändig ist, um Symptome von der Allergie zu behandeln, gewiss werden das Produktinformationsetikett vor der Einnahme jeder Dosis lesen. Wenn vorgeschrieben, durch Ihren Gesundheitsfürsorgeversorger, lesen Sie sorgfältig die Arzneivorschrift etikettieren und nehmen das Rauschgift, genau wie geleitet. Wenn Sie die Arzneivorschrift nicht verstehen oder irgendwelche Fragen haben, Ihren Gesundheitsfürsorgeversorger fragen.

  • Alle Formen von Claritin werden normalerweise durch den Mund, eine Zeit pro Tag angenommen, und können mit oder ohne Essen genommen werden.
  • Wenn Sie die regelmäßige Tabletten- oder Kapselform annehmen, schlucken Sie das mit einem vollen Glas von Wasser ganze Rauschgift.
  • Brechen Sie nicht, kauen Sie oder zerquetschen Sie die Pille. Wenn Sie die chewable Tabletten oder sich mündlich auflösende Tablette nehmen, erlauben Sie dem Rauschgift, sich gut im Mund vor dem Schlucken aufzulösen.
  • Es ist wichtig, die sich auflösende Tablette, wie geleitet, zu behandeln, Schaden zu verhindern und die verlängerte Ausgabe Tablette von Claritin nie zu kauen oder zu zerquetschen.
  • Wenn Sie mündliche Lösung verwenden, verwenden Sie das Messgerät (wie Löffel oder Tasse), der mit der Flasche kommt.
  • Jedem Patienten wird eine verschiedene Dosis abhängig vom Zustand, dem Alter und der Reaktion auf die Behandlung gegeben. Nehmen Sie mehr als empfohlen nicht.
  • Wenn Symptome von der Allergie andauern oder sich nach 3 Tagen der Behandlung verschlechtern, befragen Sie Ihren Gesundheitsfürsorgeversorger.

    Wichtige Dinge sich zu erinnern, wenn man Claritin verwendet

  • Nehmen Sie das Rauschgift nicht, wenn Sie Allergie gegen seinen Inhalt gewusst haben. Besprechen Sie mit Ihrem Gesundheitsfürsorgeversorger, wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben.
  • Selbstbehandeln Sie mit diesem Medikament nicht, wenn Sie andere zu Grunde liegende Gesundheitszustände wie Niere und Leberninsuffizienz haben.
  • Wenn genommen, an empfohlenen Dosen, wie man erwartet, verursacht Claritin Schläfrigkeit nicht. Jedoch, fahrend, schwere Ausrüstung bedienend oder Tätigkeiten durchführend, die verlangen, sollten Fokus und Aufmerksamkeit am Anfang vermieden werden.
  • Tabletten von Claritin chewable können aspartame enthalten. Patienten mit phenylketonuria (PKU) oder anderen metabolischen Bedingungen, die das Vermeiden aspartame verlangen, können nicht im Stande sein, chewable Tabletten sicher zu nehmen. Befragen Sie Ihren Gesundheitsfürsorgeversorger vor der Einnahme von Claritin Reditab.
  • Verwarnung, wird wenn verwendet, von älteren Erwachsenen empfohlen. Kinder, die jünger sind als 6 Jahre, sollten dieses Rauschgift, wenn nicht vorgeschrieben, durch einen Gesundheitsfürsorgeversorger nicht nehmen.
    [/read]

  • Benutzerbewertungen 0 (0 bewertungen)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Sending